Wir sind eine Gemeinschaft (Gemeinde) von bekennenden und wiedergeborenen (1. Petrus 1, 23) Christen, die Gottes Vergebung, Annahme und Liebe erfahren haben, durch seinen Sohn Jesus Christus.

Es ist Tatsache, dass Jesus Christus lebt.

 

Auch heute!

 

Die Heilige Schrift belegt es:

Er ist am Kreuz für uns gestorben und wieder auferstanden.

Wir sind demnach Menschen, die mit Herz und Verstand ein klares JA zu der Aussage Jesu Christi haben:

"Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben;

niemand kommt zum Vater außer durch mich."

(Johannes 14,6 Neues Leben)

 

Unser Hauptanliegen als Christen (Kinder Gottes) ist es, zur Ehre Gottes leben und ihm zu dienen, unsere Mitmenschen zu lieben und ihnen zu dienen. 

Jesus Christus spricht:

"Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, mit ganzer Hingabe und mit deinem ganzen Verstand! Das ist das erste und wichtigste Gebot und ebenso wichtig ist aber das zweite: Liebe deinen Mitmenschen wie dich selbst!" (Matthäus 22,37-38 Hoffnung für alle)


Jesus Christus lädt uns mit folgenden Worten ein:

 

"Kommt her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid, so will ich euch erquicken!

 Nehmt auf euch mein Joch und lernt von mir, denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig; so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen!

 Denn mein Joch ist sanft und meine Last ist leicht."

 (Matthäus 11,28-30 Schlachter Bibel)